Süßes oder Saures für Autofahrer

Halloween wurde von der Klasse 4b heute bereits etwas vorgezogen. Im Rahmen des Sicherheitstags des Polizeipräsidiums Schwaben-Nord gab es für Autofahrer eine "Überraschung". Ob die ihnen so geschmeckt hat, hing aber von ihrer Geschwindigkeit ab, die die Polizei vor unserer Schule ermittelte. Wer sich an die Verkehrsregeln hielt, wurde mit Gummibärchen belohnt. Raser mussten sich dagegen mit einer sauren Zitrone begnügen. 

Alle Beteiligten von Schule und Polizei hoffen, dass diese außergewöhnliche Kontrolle den Autofahrern im Gedächtnis bleibt und sie auch in Zukunft besonders vor Schulen und Kindergärten auf das Tempolimit achten. 

 

IMG 20191015 081811244IMG 20191015 091815263

 
B. Schumacher 15 October 2019