Handball 2020

Hanball

Wir, die Klasse 2b, hatten am Montag nach den Ferien ein Handballturnier in der Turnhalle des TSV Haunstetten, zusammen mit der Eichendorfschule und der Blériot-Schule. Morgens waren wir alle ganz aufgeregt, haben schnell unsere Sachen gepackt und sind in die Sporthalle gegangen. Dort haben wir uns umgezogen und uns ein bisschen aufgewärmt. Dann ging es auch schon los. Zuerst wurde unsere Klasse in zwei Mannschaften geteilt und wir spielten gegeneinander. Die Mannschaft, die gewonnen hat, war dann unsere Mannschaft 1. Diese spielte gegen die ersten Mannschaften der anderen Schulen und unsere Mannschaft 2 gegen die zweiten der anderen. Die Spiele waren sehr spannend und zum Glück waren unserer Fans dabei, die Plakate hatten und uns ganz laut angefeuert haben. Wir haben viele Tore geworfen. Unsere Mannschaft 2 hat ein Spiel gewonnen und einmal unentschieden gespielt und die Mannschaft 1 hat beide Spiele gewonnen. Nach den Spielen haben wir etwas gegessen und dann war auch schon die Siegerehrung. Die Mannschaft 2 wurde fünfter Platz und die Mannschaft 1 sogar erster Platz. Darauf sind wir sehr stolz. Alle haben ein Heft und eine Medaille bekommen und außerdem haben wir mit unserem ersten Platz den Wanderpokal gewonnen! Wir hatten sehr viel Spaß und haben uns so gefreut.

 
K. Seidler 12 March 2020